sebastian nusser - belegarbeiten

Abschlussarbeiten:

Diplomarbeit (2005) Meine Diplomarbeit zum Thema "Multiple Testing Error Assessment for Strongly Dependent Hypotheses using Resampling", die in Kooperation mit der Firma MelTec entstanden ist.
Studienarbeit (2004) Meine Studienarbeit zum Thema "Inductive Causation based on Binary Data" die ich während meines Praktikums bei der Firma MelTec bearbeitet habe.

Belegarbeiten:

EAD-Aufgaben
(JAVA)
Um eine Zulassung zur EAD-Klausur zu bekommen, gab es bei uns diese Aufgaben zu lösen.
Programmanalyse
(Prolog)
Die PKM-Vorlesung im WS 2001/2002 von Prof. Dumke hatte den Vorteil, dass man den Schein bekommen konnte, indem man ein Prolog-Programm mit dem PMT-Tool analysiert.
Requirement-Analyse
(Konzertagentur)
Eine Requirement-Anlyse die mir den Schein für Requirement-Engineering eingebracht hat.
Proseminar
(Web-Performance)
Im WS 2001/2002 gab es bei Prof. Dumke ein Proseminar zum Thema "Web-Performance". Hier gibt es meinen Vortrag dazu.
Seminar
(Fuzzy-Systeme in Industrieanwendungen)
Im WS 2002/2003 bot Prof. Kruse im direkten Anschluß zu seiner Fuzzy-Systeme-Vorlesung ein Seminar über Fuzzy-Systeme in Industrieanwendungen an.
Seminar
(Spezialthemen Neuronaler Netze)
Prof. Kruse hatte im WS 2003/2004 ein Seminar zu Spezialthemen Neuronaler Netze angeboten.
Softwarepraktikum (VisBo) Im Grundstudium darf ja jeder ein Softwarepraktikum machen.